Allgemein

Lesemonat April

Hallo meine Lieben,

ich hoffe es geht euch allen gut!

Ich habe heute meinen Lesemonat April für euch und wenn die Quarantäne-Zeit ein gutes hat, dann dass ich viel mehr zum lesen komme. Zwar nicht so viel wie ich gerne würde, da die Uni jetzt wieder losgegangen ist, aber ich habe immerhin wieder etwas mehr gelesen.

Falling Fast & Flying High

Begonnen habe ich Anfang April mit “Falling Fast” von Bianca Iosivoni. Das Buch hat mir prinzipiell recht gut gefallen, bis auf ein paar Kleinigkeiten. Da aber das Ende einen ganz Meisen Cliffhanger hatte, musste ich mir dann direkt den zweiten Teil noch zulegen. Dieser hat mir inhaltlich etwas besser gefallen, auch wenn mich einige Charaktere etwas aufgeregt haben.

Beide Bücher haben von mir 4 von 5 Sternen bekommen. Eine ausführliche Rezension folgt..

Redwood Love: Es beginnt mit einem Kuss

Irgendwie war ich diesen Monat ein bisschen im Lovestory-Mood, denn das nächste Buch war der zweite Band der “Redwood Love” Reihe von Kelly Moran. Wie auch der erste Teil der Reihe, war ich vom zweiten hellauf begeistert. Ich habe einen kleinen Crush was die O’Grady Brüder angeht 😀

Das Buch hat ebenfalls 4 von 5 Sternen bekommen.

Harry Potter and the Chamber of Secrets

Wie ihr ja vielleicht wisst, habe ich angefangen die englische Version von Harry Potter zu lesen. Ich hab nun endlich auch den zweiten beendet. Ich liebe Harry Potter ja, deshalb kann ich glaub ich gar keine objektive Meinung zum Buch abgeben. Was ich aber sagen kann: Ich finde, die englischen Ausgaben haben irgendwie viel mehr Atmosphäre als die deutschen, das wurde wohl irgendwie “lost in Translation”.

Pride & Predjudice

Das wohl anstrengendste Buch war “Pride and Predjudice” von Jane Austen. Auch das hab ich auf English gelesen. Ich fand es inhaltlich sehr schön und die Geschichte hat mir gut gefallen. Allerdings hatte ich mit der alten Sprache und dem Format des Buches ein paar Problemchen. Aber das liegt wohl weniger am Autor als an der Zeit, zu der das geschrieben wurde 😀

Ich habe mir jedenfalls vorgenommen, noch mehr Bücher von Jane Austen zu lesen.

Welche Bücher habt ihr im April so gelesen?

Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingung zustimmen | accept privacy policy